Regeln der Brilliantcoco-Wettbewerbe

Lesen Sie die detaillierten Regeln des Wettbewerbs, die auf dem Twitter- und Facebook-Account Brilliantcoco.

 

 

    1. Grundinformationen

1.1 Die Organisatoren des Wettbewerbs sind H&G Times s.r.o., mit Sitz Pod vinicou 417/45, 97217, Kanianka, Slowakei, Id. Nr.: 50121693, Ust.-Ident.-Nr.:: SK2120178566 (im Folgenden als „Veranstalter“ oder „Brilliantcoco“). Kontakt: info@brilliantcoco.de

1.2 Wettbewerbe finden kontinuierlich auf Facebook https://www.facebook.com/Brilliantcoco-DeAt und auf Instagram https://www.instagram.com/brilliantcocode

1.3 Das Datum eines bestimmten Auswahlwettbewerbs ist in der Ausschreibung

1.4 Der Wettbewerb wird nicht von Instagram gesponsert, verwaltet oder durchgeführt und hat keine Beziehung zu ihm. Instagram hat keine Verpflichtung gegenüber den Teilnehmern.

 

2.Teilnehmer

2.1 Der Wettbewerb steht allen offen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ein aktives Profil auf Facebook oder Instagram haben und die im Wettbewerbsbeitrag angegebenen Wettbewerbsbedingungen erfüllt haben.

 

  1. Wettbewerbsregeln

3.1 Jeder Teilnehmer kann dem Wettbewerbsbeitrag weitere Kommentare mit der markierten Person hinzufügen.

3.2 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Kommentare aus dem Wettbewerb auszuschließen, die:

  • eindeutig nichts mit dem Wettbewerbsbeitrag zu tun haben,
  • Vulgaritäten oder andere Ausdrücke enthalten, die der allgemein anerkannten sozialen Moral und Ethik zuwiderlaufen,
  • Drohungen und / oder ähnliche verbale Angriffe enthalten, einschließlich Täuschungen Informationen über eine andere Person,
  • Hass aufgrund von Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache, Religion oder Weltanschauung, politischer oder anderer Meinung, nationaler oder sozialer Herkunft, Nationalität oder ethnischer Gruppe,
  • Förderung von Suchtmitteln oder Linderung der Folgen ihres Gebrauchs,
  • die körperliche, geistige und / oder moralische Entwicklung von Minderjährigen gefährden,
  • andere Personen zu unmoralischem Verhalten oder zu Verhaltensweisen veranlassen, die im Widerspruch zu den in der Slowakischen Republik geltenden allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen,
  • zu Verstößen gegen diese Regeln und / oder zu allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen stehen In der Slowakischen Republik wird
  • der Veranstalter als nicht veröffentlichungsfähig macht.

3.3 Die Gewinner des Wettbewerbs werden ermittelt, indem unter allen am Wettbewerb teilnehmenden Teilnehmern Lose gezogen werden.

 

  1. Bekanntgabe der Gewinner und Einreichung der Preise

4.1 Der Gewinner gewinnt ein Paket der im Wettbewerb angegebenen Brilliantcoco Dentalprodukte.

4.2 Der Veranstalter erklärt den Gewinner, indem er die Daten des Gewinners in anonymisierter Form auf den Geschichten der Instagram-Seite https://www.instagram.com/brilliantcocode oder der Facebook-Seite https://www.facebook.com/Brilliantcoco-DeAt veröffentlicht und ihn gleichzeitig über eine private Nachricht kontaktiert. Bei einem von einem Dritten verwalteten Wettbewerb erfolgt die Bekanntgabe des Wettbewerbs im Profil dieser Person.

4.3 Der Gewinner ist nicht berechtigt, den Preis an eine andere Person weiterzugeben; Dies schränkt jedoch sein Recht nicht ein, den Preis nach Erhalt zu spenden.

4.4 Die Zustellung des Preises erfolgt per slowakischer Post.

 

  1. Andere Wettbewerbsbedingungen

5.1 Die Teilnehmer sind nicht berechtigt, finanzielle oder sonstige Leistungen zu verlangen, anstatt zu gewinnen, und haben keinen Anspruch auf andere Leistungen des Veranstalters als in diesen Regeln angegeben.

5.2 Der Veranstalter entscheidet schließlich über etwaige Beschwerden oder Einwände. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb zu verkürzen, zu verschieben, zu unterbrechen oder abzusagen oder einseitig seine Regeln für die gesamte Dauer ohne Entschädigung zu ändern oder zu ergänzen, indem er die Änderung auf der Website www.brilliantcoco.sk bekannt gibt, sofern gültig und gültig vollständige Regeln.

5.3 Der Veranstalter ist berechtigt, alle Bedingungen für die Teilnahme am Wettbewerb und im Streitfall zu prüfen, um Fragen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb zu beurteilen und endgültig zu entscheiden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen oder den Preis im Falle eines Verstoßes gegen die Wettbewerbsregeln nicht an den Teilnehmer zu übergeben.

 

  1. Erklärung des Mitbewerbers und Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

6.1 Durch die Teilnahme am Wettbewerb erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter (Betreiber gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten) freiwillig die Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, die er dem Veranstalter während des Wettbewerbs zur Verfügung gestellt hat, sowie im Zusammenhang mit einer möglichen Vergabe. .

Der Wettbewerber hat das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen Zugang zu personenbezogenen Daten der betroffenen Person zu verlangen, das Recht zur Berichtigung personenbezogener Daten, das Recht zur Löschung personenbezogener Daten und das Recht zur Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten, das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen und das Recht zur Übermittlung personenbezogener Daten.

6.2 Der Betreiber speichert die personenbezogenen Daten des Gewinners in dem Umfang und für die Zeit, die zur Übergabe des Preises erforderlich sind, jedoch nicht länger als 2 Monate.

6.3 Der Betreiber gibt personenbezogene Daten an Vermittler weiter, die mit der Verwaltung seiner Instagram- oder Facebook-Seite beauftragt sind.

6.4 Diese Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist freiwillig. Der Widerruf der Einwilligung während des Wettbewerbs wird mit der Übergabe an den Veranstalter wirksam und führt zum Ausschluss des Teilnehmers vom Wettbewerb.

  1. Gültigkeit der Regeln

7.1 Diese Regeln gelten ab dem 01.01.2020, dh. ab dem Tag des Starts des Wettbewerbs.

In Kanianka am 01.01. 2020